EMERGING ARTISTS V

Merve Baran, Lucas Boelter, Calvin Hein, Victoria Jung, David Mergelmeyer, Jamin Pamin und Aron Schmidtke, Nana Seeber, Louisa Stickelbruck

21. Oktober 2023 – 28. Januar 2024

in der uzwei im Dortmunder U

Emerging Artists - Biennale für zeitgenössische Kunst aus Dortmund

Alle zwei Jahre präsentiert Emerging Artists junge, von einer Fachjury ausgewählte Dortmunder Künstler*innen in einer Gruppenausstellung. Dabei werden Theorie und Praxis intensiv miteinander verknüpft: Ein jeweils neu gebildetes Team aus Studierenden und Absolvent*innen der hiesigen Hochschulen konzipiert gemeinsam das grafische Erscheinungsbild, die Szenografie, die Fotografien sowie das Vermittlungsprogramm zur Ausstellung. Abschließend entsteht ein Katalog.

Öffentliches, kostenfreies Rahmenprogramm

Als experimentelle Plattform für junge Talente bietet Emerging Artists darüber hinaus allen Kulturschaffenden Möglichkeiten, sich in kulturellen Arbeitsfeldern zu orientieren. Das vielfältige und öffentliche Rahmenprogramm widmet sich dabei den Fragestellungen und Herausforderungen künstlerischer und kreativer Tätigkeitsbereiche. Emerging Artists ist eine Kooperation zwischen dem Dortmunder Kunstverein und der uzwei im Dortmunder U.

Künstler*innen
Merve Baran, Lucas Boelter, Calvin Hein, Victoria Jung, David Mergelmeyer, Jamin Pamin und Aron Schmidtke, Nana Seeber, Louisa Stickelbruck 

Grafikdesign
Jule Orlik

Szenografie
Leonie Kohlenbach und Anna Daschkewitz

Fotografie
Johannes Schriek

Kunstvermittlung
Frappanz e.V. in Zusammenarbeit mit Studierenden der TU Dortmund sowie der FH Dortmund

Projektleitung
Andree Putz
Linda Schröer

 

Mit freundlicher Unterstützung von

 

Partner 

<< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

NACH OBEN Nach oben