SHANA MOULTON

Helping Shapes

Titel: Helping Shapes
Jahr: 2015
Technik: Leinwanddruck, Kunststoffobjekte, Kleber
Größe: 40 x 40 x 2,5 cm
Auflage: Unikat
Preis: 1.200 €

Mit Humor untersucht die Künstlerin Shana Moulton in ihren Videos und Performances die Wechselwirkung menschlichen Verhaltens mit Konsum und kommerzialisierten New-Age-Philosophien. Ihre Jahresgabe Helping Shapes steht in diesem Kontext: Abgedruckt auf Leinwand bilden 10 Hände ein Herz in dessen Mitte grellfarbige Objekte platziert sind, die unter anderem mit der Körperpflege zu tun haben: Lockenwickler, Zehenspreizer zur Pediküre oder ein Zahnseidestick. Von der Liebe eingezäunt stellen sie die Schätze des Wohlbefindens dar.

Shana Moulton (*1976 in Oakhurst, California, USA) ist Professorin an der Kunstakademie Münster. Nach Abschlüssen an der University of California, Berkeley (1999) und an der Carnegie Mellon University (2004), besuchte sie die Skowhegan School of Painting and Sculpture und im Anschluß De Ateliers in Amsterdam im Jahr 2006. Bekannt wurde Moulton vor allem durch ihre Film- und Videoarbeiten „Whispering the Pines“ (2002)

Jetzt bestellen!

<< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT