FORT

Weight Watcher

Titel: FORT: Weight Watcher
Jahr: 2021
Material: Süßwaren, Holz
Maße: 40 x 34 x 3,5 cm
Auflage: Unikate, gerahmt
Preis: 1.100 €

Das englische Substantiv weight bezeichnet die Messung von Schwere und Masse, gleich Gewicht; phonetisch ähnlich zu wait – warten, verweilen oder bleiben. Das in weight enthaltene Verb weigh wiederum übersetzt sich mit „eine Sache abwägen, etwas wiegen“, annähernd in der Bedeutung wie das mittelhochdeutsche Wort wāge „etwas auf die Waage legen“, woraus sich das verwandte Verb wagen ableitet, also „sich etwas trauen oder riskieren”.

Damit sind "Weight Watchers" nicht nur ein Unternehmen, das eine Diätmethode vermarktet und Zurückhaltung empfiehlt, sondern auch Gesichter aus Keksen, deren süße Blicke dazu verführen, eine Gewichtszunahme zu riskieren.

Text: Anja Dietmann

 

FORT ist ein Künstlerinnenduo bestehend aus Alberta Niemann (*1982 in Bremen) und Jenny Kropp (*1978 in Frankfurt/Main), die seit 2008 zusammenarbeiten. Ihre Arbeiten wurden in Einzelausstellungen in der Kunsthalle Gießen (2019), im Hamburger Kunstverein (2018), in der Langen Foundation, Neuss (2017) und der kestnergesellschaft, Hannover (2015) gezeigt. 2016 erhielten sie den Cremer Preis, das New Yorker-Reisestipendium der Hessischen Kulturstiftung und 2014 den New Positions Award der Art Cologne.


 

Weight Watcher #1, 2021
Mocca Pralinen, Baumkuchenspitzen, Lebkuchen
142 kcal

 

Weight Watcher #2, 2021
Aprikosenplätzchen, Russisch Brot, Vanillekipferl
181 kcal

 

Weight Watcher #1, 2021
Mocca Pralinen, Baumkuchenspitzen, Lebkuchen
142 kcal

 

Weight Watcher #4, 2021
Zitronentaler, Russisch Brot, Lebkuchen
127 kcal

 

Weight Watcher #5, 2021
Linzer Plätzchen, Pfefferminzstange, Russisch Brot
222 kcal

 

Weight Watcher #6, 2021
Vanillekipferl, Aachener Kräuter Printen, Canestrini
256 kcal











Jetzt bestellen!

<< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT


{=tvar_email_jahresgabe=}