Zoe Williams

Liquid Currency scene 1 - 4

Jahr: 2022
Material: diverse Materialien
Maße: 21 x 15 cm
Auflage: 4 ähnliche Unikate
Preis: je 1.500 €

In Frankreich kann es passieren, dass man in einer Bar nur "en liquide" (in bar) zahlen kann: Eine Formulierung, die den Gedanken aufnimmt, dass Geld ständig in Bewegung ist und genauso wie Wasser dazu neigt, uns durch die Hände zu rinnen.

Zoe Williams Collagen greifen u. a. einige Abbildungen aus der Flut gefundener Bilder auf, welche die Künstlerin zu ihren jüngsten Arbeiten inspirierten, so auch die im Dortmunder Kunstverein präsentierte Performance Liquid Currency. Wie die meisten Werke Williams sind auch diese Bilder erotisch aufgeladen. Die Collagen aus Zeichnungen, Drucken, Halbedelsteinen, menschlichem Haar und Korallen erscheinen wie Andachtsbilder für das, was unser 21. Jahrhundert beherrscht: Geld, Konsum, Sex und Exzess. Ein goldener Springbrunnen mit prickelndem Champagner ist nie weit von einem Urinstrahl entfernt, da sich alles auf dieser Welt in einer kontinuierlichen Bewegung austauscht, bis zum Erbrechen.

Text: Ana Mendoza Aldana, Kuratorin, Kunstkritikerin, Paris (aus dem Englischen übersetzt)


Zoe Williams (*1983 in Salisbury, UK, lebt und arbeitet in London) studierte an der Glasgow School of Art. Zuletzt war sie u. a. zu sehen in der Le Credac, Ivrysur- Seine (2022); Mimosa House Gallery, London (2019); Kunstraum, London (2019); Moskau Biennale (2018); David Roberts Art Foundation, London (2017) sowie dem Glasgow International Festival (2016). Zur Ausstellung Wet Resistance (2022) konzipierte sie eine Bar, die am Eröffnungsabend den Ausgangspunkt der Performance Liquid Currency bildete. Diese Bar bleibt dem Kunstverein für die nächsten zwei Jahre als nutzbare Installation erhalten.

Zoe Williams: And I will pour wine over (Liquid Currency scene 1), 2022  . # 1 And I will pour wine over (Liquid Currency scene 1), 2022
Tintenstrahldruck, Bleistift, Aquarell, Smaragd, Koralle, Menschenhaar auf Papier
21 x 15 cm, gerahmt: 25 x 37 cm

 Zoe Williams: To the brim (Liquid Currency scene 2), 2022 #2 To the brim (Liquid Currency scene 2), 2022
Tintenstrahldruck, Bleistift, Smaragd, Koralle, Citrin, Menschenhaar auf Papier
21 x 15 cm, gerahmt: 25 x 37 cm

Zoe Williams: Venus Narcotic (Liquid Currency scene 3), 2022 # 3 Venus Narcotic (Liquid Currency scene 3), 2022
Tintenstrahldruck, Bleistift, Rubin, Smaragd, Koralle auf Papier
21 x 15 cm, gerahmt: 25 x 31 cm

Zoe Williams: Danaë’s revenge (Liquid Currency scene 4), 2022  # 4 Danaë’s revenge (Liquid Currency scene 4), 2022
Tintenstrahldruck, Bleistift, Citrin, Zirkon, Smaragd, Koralle, menschliches Haar auf Papier
21 x 15 cm, gerahmt: 25 x 37 cm



Jetzt bestellen!

<< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT


{=tvar_email_jahresgabe=}