MIMOSA ECHARD

Braindead-D

Jahr: 2019
Technik: Latex, Acrylfarbe, Nagellack und Glitzer auf Stoff
Größe: 106 x 48 cm
Auflage: Unikat
Preis: 2.800 €

Mimosa Echards (*1986 in Alès, lebt in Paris) Arbeit prägt ein ausgeprägtes Interesse für das Organische, das stets mit dem menschlichen Körper in Verbindung steht.

Ihr theoretischer Ansatz schließt sich an den Neuen Materialismus an, indem das Politische in der Art und der Anwendung der genutzten Materialien herausgestellt wird: Nicht nur der Mensch beeinflusst die Welt der Dinge, sondern die Dinge haben ebenso Einfluss auf den Menschen, auf sein soziales Miteinander und seine Identität.

Text: Oriane Durand

Jetzt bestellen!

<< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT